Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo des Instituts für Medizinische Soziologie

Weiteres

Login für Redakteure

Seminar Q10

Das Seminar im Querschnittsbereich 10 vertieft relevante Themen aus dem Gegenstandskatalog und der Vorlesung. Ziel ist es, den Studenten einen Überblick über die Bedeutung und Ausgestaltung von Prävention und Gesundheitsförderung zu geben. Es werden dazu die Begriffe und Grundlagen, wie die unterschiedlichen Formen der Prävention (Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention) und Gesundheitsförderung aufgegriffen und anhand eines konkreten Problemfelds in Kleingruppen erarbeitet. Dazu werden verschiedene Zielgruppen und Settings der Prävention und Gesundheitsförderung ausgewählt, von studentischer Seite in Referaten das Problem und mögliche Lösungsstrategien dargelegt und anschließend gemeinsam diskutiert.

Zum Seitenanfang